Die Feder ist Stärker als das Schwert

  Startseite
  Archiv
  Ich
  bin
  halt
  so
  Ersteigert Renata -AKTION-
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Meine liebste Laura
   Metalfraktion Bergischland
   Felon
   Jonas
   Toni
   Franzi



http://myblog.de/soulstorm

Gratis bloggen bei
myblog.de





WARUM VERSCHWINDEN ALL MEINE FRUSTBEITR?GE???

VERDAMMT NOCH MAL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!








Alles weitere sp?ter.

Das Angelina Jolie schwanger von Brad Pitt ist, halte ich f?r eine L?ge. Trotzdem ist die Frau ne Schlampe. Meine fr?here Einstellung hin oder her.


Ferien Leute! Ich stecke all meine Hoffnungen in diese sechs Wochen. Ich will positive Ver?nderungen in meinem Leben- und ich will sie jetzt!!!!
Und ich will n Ferienticket.

Ich bin diversen Leuten sehr dankbar und ich sehe, dass sich da was machen l?sst. Das freut mich sehr! (Inga, z?hl dich dazu )

Aber jetz geh ich pennen.... muss gleich weg.

Good Day, my Friends

Sephia
6.7.05 16:27


Bloggen macht kein spa?, wenn immer alles verschwindet!
7.7.05 20:38


Also fasse ich zusammen:

War heute mit Holla, Babsi, Moritz und Ellen im Krefelder Zoo um Hollas Tropentauglichkeit im dortigen Tropenhaus zu testen.
Test bestanden.

Es war sehr am?sant, man hat ?ber meine Tasche gelacht und auf Moritz gelegen, SMS von einer Bankseite zur anderen geschickt und seit heute steht fest:
Ich schreibe ein Buch mit dem Titel "Wie ich die Kinderkotzmaschine ?berlebte"

Morgen werden wir wohl nach Bochum Total fahren, wahrscheinlich in Einheitsklamotten um uns bei 600.000 Besuchern (laut HP) nicht zu verlieren.
(Obwohl... das wird dann wohl auch nix mehr bringen!)

Mit Moritz, Markus und Malte telefoniere ich NIE WIEDER und Metal klingt durchs Telefon erst recht wie krach.


Was in London passiert ist, versetzt mich gewisser Weise in panik, wenn ich daran denke, dass in NRW eh schon h?chste Alarmbereitschaft ist.
Au?erdem macht es mich w?tend, verbittert und unglaublich traurig.


Wo diftet diese verkommene Welt hin? Denkt doch mal an eure Kinder, verdammt! In so einem Leben will doch niemand aufwachsen! Sowas macht hoffnungslos!
SCHEI?E!!!!!





Wortlos...

Sephia
7.7.05 21:05


Bochum Total= totales Chaos

Das schrieb ich gestern Morgen hinter meinen Nic im MSN und h?tte ich gewusst, wie Recht ich damit hatte, dann h?tte ich es sein gelassen.

Alles fing eigentlich ganz gut an. Alle waren p?nktlich um zw?lf am Bahnhof (wenn diverse auch nur knapp *gg*) und dann gings los.
Da die "Party" in Bochum erst um 17.00 Uhr steigen sollte, beschloss man, kurzerhand noch ins Centro zu fahren. War eigentlich ne schei? Idee, denn mein Guthaben belief sich auf 4.60 Euro.
Es kam, wie es kommen musste und dank Bunnys ?berredungsk?nsten und unserem Plan, Moritz noch Haargummis zu kaufen, strandeten wir promt bei H&M. Wir zwei M?dels haben uns dann wohl wei?lich nur aufs Gucken beschr?nkt, w?hrend Markus direkt in der Umkleide verschwand. Abgesehen davon, dass wir ihn dann beobachtet haben (da man aufgrund seiner Gr??e eigentlich ziemlich gut mitverfolgen konnte, was in der Kabine vor sich ging *rofl*), haben wir dann Haargummis f?r Moritz`Lockenpracht gesucht.
Eigentlich dachte ich, er wollte uns verarschen, als er sagte, er wolle ein Pinkes.... aber es kommt ja immer alles anders als man denkt und so erwarb er dann neben einem Bund schwarzer auch eines mit quietschbunten (hellblau, orange, gelb, PINK ect.).
Ich h?tte ja genau die aussortiert, doch stattdessen dr?ckte er mir dann die wei?en und grauen in die Hand und meinte, "Kannst du haben. Die sind mir zu langweilig!"

*rofl*

Auch gut. Ich hab ihm mein hellblaues ?berlassen, dass ich ihm vor l?ngerer Zeit in meiner unglaublichen Gro?z?gigkeit mal geliehen hatte und hab jetz also drei Neue *gg*
(Zitat Moritz: "Wenn du einem Jungen ein Haargummi leihst, kannst du eigentlich sicher gehen, dass du es nie zur?ck bekommst" *loooool*)

Hach ja, ist das toll, wenn man mit Jungs Haargummis tauschen kann.


Memo an mich selbst: Erz?hlungen ?ber Haargummis unterlassen!


Eins noch: Mir ist gerade eingefallen, dass er sie sogar selbst bezahlt hat. Das wollt er gar nicht *ggg*

Jedenfalls haben wir dann weiterhin noch n paar H?te und M?tzen anprobiert und h?tte ich Geld gehabt, h?tte ich mir sogar einen gekauft (Was wahrscheinlich wieder Markus schuld gewesen w?re)
Sp?ter in der "Oase" entbrannte pl?tzlich eine w?ste Rumfrisiererei und ehe wir uns versahen hatten sich die Jungs teils gegenseitig, teils selbst die ausgefallensten Z?pfe gemacht. War sehr am?sant ^^
(Davon existiert ne Reihe sehr geiler Fotos )

Auf dem R?ckweg kreuzte ein GamesWorkshop unserern Weg und Mortiz ?beregte gar nicht lange und packte meinen (bzw.seinen) aufgehaltenen Pullover voll mit Dunkelelfen *rofl*

Vollbepackt mit tollen Sachen, die das Leben sch?ner machen wollten wir dann also nach Bochum, haben aber zu unserer Ern?chterung festgestellt, dass es laut Plan ?berhaupt keine Verbindung von Oberhausen nach Bochum gibt und da der Zug erst in zwanzig Minuten fahren sollte, kam es, wie es kommen musste und wir f?nf sa?en kurz darauf bei Mc Doof.
Dort trafen wir unsere "Checkerblagen" auch wieder, die uns zuvor im Zug nach Oberhausen aufgrund ihrer Beschimpfungen ahnungsloser Reisender ("Hurensohn" "Arschloch" ect.) schon aufgefallen waren. Und nat?rlich haben wir uns wieder hemmungslos ?ber deren "M?chtegernHipHopper"-Outfits lustig gemacht. Mit abstand am besten fanden wir den in dem viel zu gro?en, wei?en Trainingsanzug ^^
Dar?ber und ?ber das P?rchen, dass sich direkt vor der Fensterfront mit ihrer Zunge gegenseitig zu ersticken versuchte, haben wir auch gleich unseren Zug verschlafen.

Und damit find das Drama an. Malte und Markus waren pl?tzlich verschwunden und wir verpassten erneut unseren Zug, die beiden haben angefangen zu ?berlegen, ob sie uns alleine nach Bochum fahren lassen sollten und nicht lieber in Duisburg bleiben sollten und das ging so weiter, als wir endlich in Bochum ankamen. Wir sind dann einmal alle B?hnen abgelaufen (wobei mich die Schattenreichb?hne und ihre Besucher wohl am meisten faszinierte (da h?tte ich wohl den ganzen Abend stehen k?nnen, alleine wegen den Klamotten *rofl*)) und wieder zur?ck gefahren.
Nur um dann fest zu stellen, dass Bunny und Malte gar nicht nach Hause, sondern wirklich nach Duisburg wollten.
Der Rest war etwas mehr als anges?uert. Also fahren Moritz und ich, inklusive Inga heute noch mal. Werden wahrscheinlich vorher noch in Essen einen Abstecher machen.

Laut SMS von Bunny hatten die beiden Gesch?fte, zu denen die zwei wollten, bereits geschlossen.
Und daf?r sind wir zur?ck gefahren..... *grrr*


Na ja. Das Einzige, das mir von diesem (kurzen) Tag in Bochum wohl in guter Erinnerung bleiben wird, war die Gep?ckwagenaktion, die Mortiz und ich gestartet haben.
Wir haben einen der Wagen, der da rum stand und noch 50 Cent beinhaltete, zur?ck gebracht und damit noch fast ein paar der schwarzen Wesen ?ber den Haufen gefahren, die uns entgegen kamen *rofl*
War recht lustig, darauf durch die Gegend geschoben zu werden

Na ja, was solls.


Haben Inga schon vorgewahnt, der Tag kann nur besser werden. Hoffe ich zumindest.


W?nsche euch einen sch?nen Tag und Gr??e an alle, die sich auch nach Bochum wagen
Sephia








9.7.05 12:10


Hilfe, ich klebe mit dem Gesicht an einem Ledermantel- Bochum Total: Klappe die 2te


Joah. Und nochmal, ne!

Nat?rlich gabs anfangs wieder Stre? wegen meiner Gaderobe.... aber egal

Inga, Moritz und ich sind um drei hier weggefahren, sind wie gehabt in Duisburg umgestiegen und allerdings in Essen wieder AUSgestiegen, da ich nochmal kurz zum Dark Ages flitzen wollte.
Irgendwie hatte ich das ja so verstanden, dass wir da mal nach Klamotten f?r Moritz gucken, aber der hat sich strickt geweigert
Also hab ich mir nur diese 0815-schwarze-Unh?ngetasche gekauft und schon warn wir wieder drau?en.
Wor?ber die anderen dann glaube ich auch sehr dankbar waren *gg*

Sodele. Da wir unseren Anschlusszug dann auch prompt um eine Minute verpasst hatten, sa?en wir ne viertel Stunde in Essen rum, bevor wir es tats?chlich nach Bochum geschafft hatten.

Und es war wesentlich voller als am Freitag!

Da wir erst um etwa 17.20 Uhr in Bochum waren, hatten FAUN, die ich ja eigentlich h?ren wollte, auch schon fast verpasst und so konnte ich mir dann gerade noch ein Bild von den letzten drei St?cken machen.
Ich sag nur "Nun ein St?ck aus dem 16.ten Jahrhundert, das wir selbst geschrieben haben"
(oder so)
*rofl* Wir wissen bescheid..... *looool*

Was mich ja sehr gewundert hat: vor der Schattenreichb?hne standen auch eigenartig viele bunte und vor allem so Enddreiziger/ Mittvierziger. Die h?tte ich ja am allerwenigsten erwartet...aber ok. Das war- mein ich- auch nur am anfang so.

Joah, nach FAUN haben wir uns dann durch die schwarzen Massen gew?hlt und aufgrund Ingas Wunsch vor der EINSLIVE-B?hne niedergelassen, wo BLACKMAIL spielen sollten.

Unterwegs haben Moritz und ich dann mit dem FLYERWETTSAMMELN begonnen *gg*

Nach etwas l?ngerem warten haben die Jungs auch iiiirgendwann angefagen und ich muss ja sagen: Vom Hocker gerissen haben die mich nicht gerade. Mehr als ein leichtes Fu?wippen hatte ich daf?r nicht ?ber.
Der S?nger erinnerte mich auch irgendwo ein wenig an Lauri von The Rasmus und ich musste die ganze Zeit lachen, weil ich mir vorstellt hab, das Moritz und Markus da eines Tages stehen und Markus dann die selben Haare wie der eine Gitarrist hat *pruuust*

So, diesen Auftritt auch ?berlebt, ging es dann wieder entgegengesetzt der Masse zur?ck zur Schattenreichb?hne wo QNTAL spielen sollten. Die kannte von uns keiner und Moritz und ich wollten
a)wissen, welche Musik die machen und
B) wie man den Namen ausspricht

Wir hatten n?mlich tags zuvor schon recht viel Spa? beim ?berlegen, wie das denn nun hei?en k?nnte. Moritz war ja der festen ?berzeugung es w?rde "Kntal" hei?en *lol*

War aber nicht der Fall. ^^

Wie auch immer. Au?erdem wollten wir noch ein paar dieser Flyer abgreifen um aus hunderten von ein und der selben Xandriaaufnahme ein Poster f?r Thomas zu basteln
Abgesehen davon, dass wir gar nicht wussten, ob er die mag (er hatte nur mal davon erz?hlt),haben wir auch keine mehr gekriegt. Ich glaub, ich muss mich mal mit ihm unterhalten *ggggg*
Nu ja... wir haben uns dann immer meterweise vorgeschlagen. Das hat allerdings herzlich wenig gebracht, weil ich aufgrund meiner mickrigen 1.75 m trotzdem nichts sehen konnte.
Moritz: Ich seh die sogar bis zu den Knien
Inga und Ich: Toll, ich seh die nicht mal bis zur H?fte!

^^

Wie am Vortag fand ich es unglaublich interessant, all die Leute zu beobachten. Ich h?tte den ganzen Tag da stehen k?nnen. Ich h?tte da Zelten k?nnen *lol*
Ganz im Gegensatz zu der armen Inga, der das alles andere als geheuer war (oder?)
Na ja. QNTAL haben dann auch iiiiirgendwann angefangen und ich fand das gar nicht mal schlecht. N?, eigentlich sogar ganz gut. Nur konnte ich ?berhaupt nix sehen.
Also habe ich f?r Sekunden ?berlegt, auf die gro?e Kiste zu klettern, die neben mir stand... und war dann sehr gl?cklich, dass ich das doch nicht gemacht hab, da der Typ, der da auch sa?, tierisch zu kotzen begann. Na lecker.

Des weiteren wurde Inga dann im vorbeigehen auch von irgeneinem Typen begrabscht und dementsprechend war die Laune.

Mussten aufgrund dieser Faktoren leider auch schon gehen. Und ich lauf an so nem Typ mit Glatze, extremer Schminke und Phychokontaktlinsen vorbei, grinse den freundlich an und der beugt sich zu mir runter und meint : "BUH"
Na ja... okay *lol*

Auf der R?ckfahrt einer einer dieser Intelligenzbestien von der deutschen Bahn unser Ferienticket abgestempelt. Moritz musste so lachen, dass der fast geheult hat... ehrlich. Sachen gibts, die gibts gar nicht.
Das ist mir schon mal passiert... da hab ich nicht minder dumm geguckt.

Und so war ich dann schon um zehn wieder zuhause.



Bochum Total- die Bilanz:

Freitag: Seelenzorn, Tele (vielleicht zwei Lieder, die letzen Takte)
Samstag: Faun, Blackmail, Qntal



Nu ja. Die anderen Sachen, dieich noch gerne gesehen h?tte, hab ich dank Markus und Malte nat?rlich verpasst (Danke Jungs! *grrr*)

Wie auch immer. Wie sagt man so sch?n: "Dabei sein ist alles!"


Mich hat ja auch sehr gewundert, dass ich nicht irgendwo reingetreten bin. Von wegen, Glasflschen sind verboten...ganz Bochum liegt im wahrsten Sinne des Wortes in Scherben!




Jedenfalls hab ich Bochum Total 2005 unbeschadet ?berlebt und werde heute mal gar nichts machen.

W?nsch euch nen sch?nen Tag und zieht feste Schuhe an, solltet ihr noch nach Bochum fahren wollen

Sephia








Modischer Nachtrag: Es ist wirklich faszinierend, wie viel in diese schwarze Tasche passt. Ich hab das ja schon mal bewundert... ^^
Und ich bin mir sicher, dass diese Tasche bereits ein unikat ist, obwohl sie tausende andere auch haben.... bisher ist n?mlich noch kein Button oder Aufn?her drauf und das wird auch so bleiben.
10.7.05 13:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung