Die Feder ist Stärker als das Schwert

  Startseite
  Archiv
  Ich
  bin
  halt
  so
  Ersteigert Renata -AKTION-
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Meine liebste Laura
   Metalfraktion Bergischland
   Felon
   Jonas
   Toni
   Franzi



http://myblog.de/soulstorm

Gratis bloggen bei
myblog.de





Werbeblog ;)


Die erste offizielle Werbung f?r die erste offizielle Homepage (die zwar noch nich fertig is, aber schei? drauf!)

I?m proud to present:

www.jona.zaira.de.vu
(oder auch)
www.world-of-felon.tk (is ja ne lustige Geschichte mit dem .tk)


Hach ja... das Ergebnis meiner ersten HTML-Basteleinheit und ich bin doch recht stolz drauf *sfz* ^^

Zwar muss ich da noch das ein oder andere aust?fteln und hier und da noch was verstellen und rumfummeln (ich wollte unbedingt das Wort benutzen ) aber was wird schon noch.
Bis ich mit Band 1 fertig bin, is die HP auch fertig.

Ihr k?nnt mir ja einen G?stebucheintrag vor Ort hinterlassen, wenn ihrs findet *gg*

Und ich hoffe, bei euch siehts so aus wie bei mir :S

Aber na ja.


Ach ja, lasst euch von der sinnlosen und verwirrenden Begr??ung nicht ablenken, ja?
1.11.05 22:51


This is not the moon, this is ja clay pit... or Cornwall

Der Tag heute in der Schule war mal wieder unschlagbar *rofl*.
Geschichte war wie immer und Englisch auch, aber das war ja gerade das Geile.
Erst mal haben wir so ne elende Filmbesprechung gemacht, wo f?nf Leute einen Vortag ?ber ein und den selben Film halten mussten...
Und dann die Kommentare und Geschichten dabei... mir l?uft die S?lze aus den Ohren.
Deswegen hielt ich es auch f?r wesentlich interessanter und nat?rlich auch wichtiger, Ole wegen seinem Geburstag aus zu queschten, da ich ?ber das englische Schulsystem mittlerweile aufgekl?rt war.

Nichts desto trotz sah Herr S. das wohl nicht wo, worauf ich mir mal wieder eine dieser Strafpredigten anh?ren musste und er meinte, er k?nnte auch aufh?ren, ?ber irgendwelche B?cher, Flime und kalten Haferschleim zu reden, und Markus mich nur mit gro?en Augen ansah und zischte, ich sollte blo? "Ja" sagen.
Den Gefallen wollt ich ihm dann aber doch nich tun *hrhr*

Na ja. Funny, wie war noch mal der Satz mit der Frustration, den sich die halbe Klasse aufgeschrieben hat?

So, das war aber erst der anfang, denn es is mal wieder irgendwas tierisch unlustiges passiert, was H.S. dazu brachte, in dieses eigenartige, stumme -teils auch qietschende-Gel?chter aus zu brechen (das letzte mal wars wegen n M?dchen aus einem seiner 80-jahre Englischfilmchen mit einer monstr?sen Hornbrille (Wohl nie in den Spiegel geguckt!)).
Und was sagt Eve????
"Kann mal bitte wer den Arzt rufen?"
Das war so endgeil! Alles lacht sich schlapp.

Oder als die Jungs vom Hofdienst wiederkamen und auf Hs. Frage hin, ob es denn sauber sei L nur meinte, man k?nnte davon essen...

*pruuust*

Moment, irgendwas war da noch....

Ach ja. Das fand ich ?brigens unheimlich toll:
Nich nur, das Jonas D. mir nen total tollen Brief geschrieben hat, nein, Pfeffer musste sich neben mich setzen und die ganze Reihe ruft mich und teilt mir mit, dass ich nur ein Wort sagen soll und sie w?rden ihn schlagen, wenn er mich nervt.
Boah, das fand ich sooooooooooooooo toll.
Ich lieb euch!
Weiter ging es so, dass hs nur meinte "Ich glaub, das tut sie auch alleine"
und Moritz: "Gut eingesch?tzt"


Na ja, in der Pause hab ich dann Robins Kunstspicker voller roter Herzchen gemalt, was er gar nich so lustig fand, ich aber umso mehr. (Man sollte wissen, dass Rob immer ?ber sein i anstatt nem Punkt n kleines Herz malt (zumindest bei mir ))
Tja.... ich hab dann extra noch draufgeschrieben "F?r mein Mauseb?rchen", aber das hat die Sache auch nich besser gemacht.
W?hrend ich also fast im Lachkrampf auf dem (sauberen! ) Schulhof lag, musste er nur grinsen.

Das Ganze hatte den Effekt, dass ihm der Zettel so peinlich war, dass er sich nicht getraut hat, den zu benutzen *weglach*

Meine Freistunden mit Jonas, der werten Lauriel und Eileen waren auch sehr am?sant (wer liegt auch schon im November auf dem Schulhof???) und Info.. war so langweilig, dass Markus und ich irgendwelche SouthParkm?nnchen gebastelt haben

Tja. Sonst hab ich an der HP gebastelt, bin aber nicht wirklich wesentlich weiter gekommen und war vorhin noch bei Captain Crab, wegen dem werten Darian, der Morgen ein weiteres Lebensjahr hinter sich gebracht hat...
was ich mir auch h?tte sparen k?nnen, vor allem, weil ich hinterher fast 25 Minuten drau?en im dunkeln und in der K?lte gestanden habe um darauf zu warten, dass ich abgeholt werde.
Es hat gefisselt und ich bin bestimmt 15 mal um so nen f?nf MEter langen Stra?enstreifen gelaufen... aus Langeweile und Frust


Was das angeht, werde ich mir noch was ?berlegen m?ssen.

Der Tag morgen wird wahrscheinlich recht unspektakul?r.... aber was soll.

Stimmungs is gerade etwas d?ster.
Erstes Anzeichen von Winterdepressionen: ICH WILL JONATHAN! (oder Ian )


Whatever....


Hasta Luego
2.11.05 21:32


Von der Gründung der neutralen Mitte


In einem Anflug von Langeweile w?hrend des Waschens meiner Lieblingshose und zuvor beim Sp?len hab ich so ?ber die momentanen Zust?nde in unserer lieben Kleinstadt nachgedacht und habe erfreut festgestellt, dass es schon mal keine Bandenkriege unter Gangstahiphoppern gibt (was aufgrund steigender Zahlen von Metalern, Punks und allgemein Alternativen mit unter Socken und Unterhosen versteckten Schwertern im Schrank wohl auch nicht m?glich ist).
Pl?tzlich musste meine Wenigkeit allerdings lachen, denn wie ja jeder halbwegs uptodate (sollte sowas hier ?berhaupt m?glich sein) Einwohner wei? -unter 20000 Einwohnern verbreitet sich Klatsch ja bekannter ma?en schneller als ein Grippevirus- bekriegen sich hier ganz andere, n?mlich:

Pfadfinder und Antipax.

F?r den unwissenden Leser sollte erkl?rt werden, dass es hier eigentlich nur Pfadfinder und Messdiener ect. gibt. Wobei sich hinter dem ect. vor allem Punks, solche die denken, sie sind welche und solche die gerne welche w?ren verstecken und ich muss ja leider zugeben, die Stadt ist voll davon.

So, jetzt sollte sich bei eben jenen Lesern ja folgende Frage auftun: Was machen die Leute, die keine Pfadfinder, keine Messdiener, keine Punks, keine M?chtegernpunks, keine Freunde von solchen ect. sind?

Tja, die mogeln sich entweder irgendwo zwischen oder sie sind unpateisch (Ich f?r meinen Teile habe mich bereits bereit erkl?rt, in dem Fall der F?lle, dass es zu einer Schlacht eben genannter Jugendbewegungen kommt, die Toten vom Feld zu schleifen und mich evtl. auch noch dazu hinrei?en lasse, mich um die Verletzten zu k?mmern. (MEMO AN MICH SELBST: Trage dabei NICHT dein PfadfinderT-shirt) Bei einem totsaufen allerding werde ich mich mit zugucken begn?gen m?ssen)


Aber um auf das Problem bei der Sache zu kommen. Die Pfadfinder haben "Messdiener" zu ihrem Schimpfwort Nummer 1 erkoren und die sogenannten "ANTIPAX" haben die ganze Stadt mit Protestaufklebern vollgeh?ngt.
WAS MACHT DER REST?

Jetzt ergeben sich f?r mich gerade folgende M?glichkeiten:
1. Erste deutsche Miss-Sixty-Jeans-PINK-TUSSIGESELLSCHAFT.. nein, besser Society ( Laura *rofl* Du wei?t schon *rofl*)
2. Vereinigung "2000 Punkte-Armee" - ein Zusammenschluss von Warhammerspielern
3. "Wir sind toll, wir haben den Ball"... aber sind ?ber- Handballer, die weder PF, ANTIPAX noch 1. oder 2. sind...
obwohl, da bleibt wohl nicht mehr viel ?ber. Punkt drei streichen.
4. MWK-Restbestand. Vereinigung aller Mittelalterfreaks die ?berbleiben (also da kommen ja schon mindestens 2 zusammen (Frauen an die Macht. Laura, wir sollten unsere eigene Truppe haben!)
Allerdings ist 4. als reine Frauenvereinigung doch unm?glich, wenn Punkt 3 weggelassen wird... mh. Aufgrund dessen Punkt drei wieder aufstellen.
5. "Maulwurfkompanie"- auch CS-spieler m?ssen mal Luft holen. Auch DauerLANer m?ssen mal aufs Klo. Man soll sie ja auch schon mal drau?en gesehen haben. (Wobei ich mich hier frage, ob die dann ?berhaupt was davon mitbekommen haben)
6. "Black is Beautiful"- Das Clubhaus ist eine Gruft, der Garten ein... Nein, quatsch. Vergesst das wieder. Ob sich ein GothicClub lonht, sei mal so dahingestellt.
7. "Eins und Eins sind 1,0"- Gemeinschaft der Streber. Die, die sonst keine Freunde haben raufen sich schweren Herzens zusammen und reden mit anderen Leuten (zugegeben, die sind ja auch ihr niveau. Wahrscheinlich ist das der einzige Grund)
8. Jetzt f?llt mir nur noch Reitstall e.V, "Zu cool f?r dich" und "Jo Bruder, wir sind die voll krasse Westwall Gang. Kein Platz f?r Leute von der East, Alter!" und "Technoking" ein.

Wer sich darin immernoch nicht irgendwo wiederfindet, der hat verschissen. Der ist halt der "Zusammenschluss von Restposten".


Aber lange Rede, noch l?ngerer Unsinn.
Ich wollte eigentlich darauf hinaus, dass ich finde, wir sollten uns in diesen Machtkampf einmischen und eine neutrale Zwischengruppe gr?nden.
Ich mein, da f?hlt man sich doch ausgeschlossen, wenn die da ne riesen Schl?gerei veranstalten wollen und wir uns nicht beteiligen dr?fen.

Ich finde das ungerecht und deswegen fordere ich DIE GR?NDUNG EINER NEUTRALEN ZWISCHENGRUPPE!
ICH FODERE T-SHIRTS, FLUGBL?TTER UND MITSPRACHERECHT IN DIESEM WELTOFFENEN KLEINKRIEG (schei? auf Frankreich!)

FRAUEN AN DIE... ach ne, das geh?rt hier nicht hin.


Meldet euch, wenn ihr dabei seid!
Gemeinsam sind wir stark.

VIVA LA REVOLUTION!
9.11.05 20:48


K?nnte mal bitte eben jemand meinem Bruder die Fresse polieren? Wenn das so weiter geht, wird es hier Tote geben.....
10.11.05 17:07


...von Ritter und andere Chaoten

Abgesehen davon, dass da gerade ein Typ im Fernsehn ist, der von weitem exakt so aussieht wie Bunny (die selbe Frisur, die selbe Jacke, der selbe Gang, nur leider komplett anderes Gesicht -.-)
Oh, sehe gerade es war der S?nger von "The Verve"...
.... komische Sache. Na ja.

Also, abgesehen davon geht es mir gut.

Der Freitagabend bei Ole war total lustig, weil wir gr??tenteils nur SingStar gespielt haben und meistens alle die einfach mitgesungen haben... so schlimm, dass ich heiser war als ich dann dran war und grottig war
Na ja. Hab hinterher noch lachend auf der Stra?e gelegen, als Duc, Rob und ich drau?en auf meine Mama gewartet haben *rofl*
Irgendwie find ich ja System of a Down gut. Muss ich gerade mal anmerken. ^^

Samstag bin ich um zehn vor acht aufgestanden, weil ich das neuerdings besser finde, als sp?t auf zu stehen, da man dann vom Tag mehr hat und hab erst meine Hausaufgaben gemacht, dann Bollywood geguckt (danach war der Tag fast vorbei!), dann die Fotos f?r die Homepage fertig gemacht (Leute, sie sind on!) und bin sp?ter im Umhang beim SanktMartinszug hier mitgelaufen.

Heute Morgen wieder um halb zehn aufgestanden, joggen gegangen, Fr?hst?ck gemacht, geduscht, gewandet, zu Ole gefahren, zu siebt im Siebensitzer bis Winnenthal gekuschelt ( ) und da bei dem Versuch, den "MinniMarkt" zu betreten mit einem lauten Kreischen empfangen worden "Gewandete! Gewandete!"
Der winkenden Frau in dem Schmuckstand zur?ckgewunken, ein bisschen ziellos rumgelaufen, alberne Fotos gemacht (eins muss ich gleich mal on stellen, das is ganz nett und fast alle sind drauf) zur?ck zu Ole, Schwertkampf?bungen gucken, mit Rob unser gemeinsames Leben in 24 Jahren planen, gegessen, Gewandet mit Eimer Popcorn auf Bank gesessen und wieder beim ?ben zugeguckt, kalte Finger, nach Hause, Fotos hochgeladen.

Jetzt!


Tja. Das was.



Kommentiererlaubnis
Hiermit erlaube ich Lukas v.H. -alias Funny- ausdr?cklich, diesen Blog zu kommentieren!!!!!!!!!!!!!!




Morgen wird wohl nich wirklich der Renner, sondern eher langweilig, aber was solls.

Hasta luego mis amigos!


PS: Guckt mal VIVA+, da kommt gerade dummes Zeug!
13.11.05 20:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung