Die Feder ist Stärker als das Schwert

  Startseite
  Archiv
  Ich
  bin
  halt
  so
  Ersteigert Renata -AKTION-
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Meine liebste Laura
   Metalfraktion Bergischland
   Felon
   Jonas
   Toni
   Franzi



http://myblog.de/soulstorm

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jade Jones- Am Rande des Wahnsinnes

Oh man. Zwölf Stunden nach Startschuß bin ich halbwegs fertig. Zwar stehen hier immernoch Kisten ect. mitten im Zimmer, aber das gröbste und meiste ist geschafft. Gott sei dank.
Fest steht jetzt jedenfalls, dass die nächsten Chilling(kuschel)partys auch bei mir steigen können. Man sollte hier jetzt mühelos drei bis vier Matratzen nebeneinander legen können. Früher hatte ich schon Mühe mit Einer ^^

Es sieht auch zu meiner Freunde alles wesentlich ordentlicher aus. Morgen noch den Rest und dann evtl. Donnerstag schon streichen und die Trennwand und der Rest für den Kleiderschrank kommt auch noch und dann isses fertig. Dann gibts auch ne Einweihungsparty

Ich hab den Umzug soweit gut überstanden, wenn ich auch zwischenzeitlich vor Frustration und Verzweifelung im Hinblick auf das ganze Chaos nur noch lachen konnte.
Mittlerweile bin ich allerdings dem Rande des Chaos wieder entrissen, auch, wenns nicht so aussieht *gg*

Ich werd jetzt schön meine Hausaufgaben machen und dann erst mal duschen. Man glaubt gar nicht, was sich in den Jahren für Staubmassen und Kilometer an Spinnweben ansammeln. Ich bin richtig.... dreckig ^^
Na ja.



Kann sein, dass dies mein vorläufig letzter Eintrag ist und ich die nächsten Tage auch nicht On sein werde, weil es wohl Probleme mit dem Internet gibt und das für die nächsten Tage abgeschaltet wird. Aber was will man machen ^^^

Hasta Luego....

Ich mit altem Ego (bzw. Jade Jones )
5.3.06 20:34


Reise, Reise

Nachdem ich gerade fast Schiffbruch erlitten hätte, bei dem Versuch nach hause zu kommen, sitz ich jetzt hier, n bisschen nass, mit dem 14.15-Sport im Nacken und beschließe, mir für die kommenden Sommer einen Terminüberblick zu zu legen.
Immerhin liegt da noch so einiges vor uns, wie

- Jugendkamp 2006 (Nach Saarbrücken rockt Xanten nun Moers)
- Siegfriedspektakel
- Bochum Total
- Bad Sarrow
- evtl. 2 Tage Nordsee
- ect.


Die meisten Termine stehen ja bereits fest, nur die Planung lässt irgendwie zu wünschen über.
Na ja, immerhin ist anscheinend schon klar, was in Bad Sarrow auf den Tisch kommt.
Ole: Wir müssen noch mindestens drei mal grillen
Bong: Am Tag

^^

Da wisst ihr ja, was mir blüht. Und das auch noch eine Woche lang. Das kann nur im Chaos enden.
Das gibts da noch das Drama mit der Zugfahrt, den Fahrrädern, mit Fürstenwalde und Berlin und was weiß ich nicht alles.
Und das, wo die Jungs bekanntlich ja spitzenklasse im Planen von Fahrten jeglicher Art sind, nicht wahr -.-
Ich seh schon kommen, wer dafür sorgt, dass wir hin, zurück, nach Berlin, ect. kommen.
Aber eins schwör ich, ich lass die arbeiten^^
Na ja.
Nach gestern freu ich mich irgendwie schon drauf. Hab auch gestern von höchster Stelle und selbsternanntem Verwalter des Keuschheutsgürtelschlüssels die Segnung gekriegt.
Das heißt: Ich darf offiziell als einziges Mädchen mit fünf Jungs eine Woche lang ans andere Ende von Deutschlad fahren.
Na wenn das ma nich rockt....
Und wenn Peter dann unterwegs noch was malt, dann kann schon nix mehr schief gehen. Einfach zu geil.

Sonst freu ich mich auch schon aufs Siegfriedspektakel, vor allem, weil ich da mal nix planen muss. Das plant sich immer schön von selbst.
Ich werd das ganze Wochenende da verbringen... muss vorher nur noch das Kleid fertig machen. Das wird toll. Drei Tage am Stück Mittelalter pur. Und das quasi im Garten.
Also, sollte Ende Mai jemand Kontakt zu mir aufnehmen zu versuchen wollen, sucht mich da. Ich werd nich Strichliste machen, wie vieleLeute uns fragen, wann wo was steigt und ob der Kleine mal das Schwert halten dürfte. *rofl*

Mir fällt gerade ein, dass ja auch noch Rock am Dom ist.

Ich freu mich schon. Sommer... warm... gute Laune... n Haufen Events...

Ich muss meiner Oma noch sagen, dass ich das erste Sommerferienwochenende zu ihr ziehen werde. Es is doch irgendwo einfacher, jeden Tag von Duisburg nach Bochum zu fahren, als von hier und vor allem näher dran. Muss ich nur noch gucken, wen ich mitnehme.
Vorteil2: Ich kann mir auch die letzten Konzerte angucken. Es wird wahrscheinlich einfacher sein, nachts von Bochum nach Duisburg zu kommen, als ganz zurück nach hause.


Na ja. Sind ja noch drei Monate.
(Nur noch drei Monate... das ist so lang wie von Weihnachten bis jetzt und ich hab immernoch das Gefühl, wir hätten Januar?! Das liegt wahrscheinlich am Wetter. Unglaublich wie die Zeit vergeht. Ich hab mir im Oktober das letzte mal die Haare schneiden lassen und ich kann nicht glauben, dass das schon FÜNF Monate her ist (wie das hier gerade rein passt, weiß ich auch nich).... wirklich unglaublich)



Morgen such ich mir ne Farbe für mein Zimmer aus und dann gehts nach IKEA. Hoffentlich haben die den grünen Stoff noch. Nur noch knapp zwei Monate bis zum Siegfriedspektakel ^^


Na ja. Was solls.

Werd heute wahrscheinlich mal was für Mathe und Bio tun. Schreib nächste Woche Klausuren und ich hab KEINEN PLAN.. von beidem ^^

Soviel zur Tagesplanung.

Jetzt isses 13:33 und... draußen regnet es immernoch. WAS IS DAS FÜR NE SCHEIßE??? Ich glaub, ich lauf zum Sport... dabei werd ich auch nicht viel nasser.


.... oder ich bau heute Mittag mal an meiner Homepage?!



Mal sehen...
8.3.06 13:35


Oh Herr, wirf Hirn vom Himmel

Ich brauch jetzt ganz dringend ganz viel davon.
So ein scheiß, ehrlich.

Jetzt schreiben wir Montag Mathe und Diestag Bio. Ausgerechnet die Fächer, die es mit all ihren Gleichungen und Formeln voll in sich haben und das auch noch direkt nacheinander.

Bio... okay. Das erweißt sich nach ersten Auseinandersetzungen doch nicht so als Problem. Ich habs, nachdem ich das alles in Eigenarbeit nochmal zusammengefasst habe, verstanden und jetzt brauch ich das nur noch auswendig lernen. Das sollte nicht das Problem sein, immerhin hab ich das schlimmste und vor allem aufwändigste hinter mir. Ich hab da bestimmt drei oder vier Stunden dran gesessen.

Mathe allerdings... Es is ja nicht so, dass ich das nicht verstehen würde, ich kann das einfach nicht.
Ich kanns nicht anweden, ich kann nichts damit anfangen und mich interessierts ehrlich gesagt auch nicht.
Gut, das tut jetzt nichts zur Sache, aber ich mein.... Die Klasur wird der Horror.
Wir schreiben über: guaß´schen Algorithmus, Kreise, Tangten (an Kreisen und Parabeln) und Tangentensteigungen bei Graphen.

Toll. Ich "konnte" das mit den Kreisen wirklich gut. Ich hatte einen Großteil der Aufgaben richtig und wenn sie falsch waren, dann nur, weil ich irgend nen dummen Fehler gemacht hab, zb. irgendein Vorzeichen vergessen.
Jetzt guck ich mir das gerade an und stelle fest: ich kann nichts mehr. Toll.
Ich weiß auch nicht mehr, was ich mit all dem Kram anfangen soll und das ist erst zwei Wochen her, das wir das durchgenommen haben.

Was den gauß´schen Algorithmus angeht: Ich versteh das, kein Problem und ich kann die Gleichungen auch aufstellen, aber ich würde sie nie gelöst kriegen. Das geht einfach nicht. Ich bin schlicht und ergreifend nicht in der Lage, die auf zu lösen.
Keine ahnung, warum nicht.

Aber das ist von unserem Kurs bis auf zwei, drei Ausnahmen glaube ich keiner. Das hatte meistens eben nur erwähnter Anteil richtig.

Mh.. tja. Was mach ich jetzt?

Am besten Formeln lernen und hoffen, dass ich wenigstens auf ne Vier komme. Damit kann ich eigentlich leben, zumindest was Mathe angeht. Für ne drei wirds wahrscheinlich nicht reichen.

Na ja. Was will man machen?


Warten wir mal ab.
10.3.06 16:16


Der Märtyrertod der heiligen Hanelore

Matheklausur überlebt. Morgen Bio. Happy Berry, das schreit nach Party *sfz*

Na ja. Wir haben heute die Karten gekauft fürs Schandmaulkonzert. Jetzt kann nix mehr schief gehen. Nach all dem Dramen hab ich es jetzt also sicher und ich kanns gar nicht oft genug sagen:

ICH GEH ZUM SCHANDMAULKONZERT!
ICH GEH ZUM SCHANDMAULKONZERT!
ICH GEH ZUM SCHANDMAULKONZERT!
ICH GEH ZUM SCHANDMAULKONZERT!
ICH GEH ZUM SCHANDMAULKONZERT!
.
.
.



Ich freu mich so! Jetzt muss Felix nur noch das neue Album runterladen, wenn das draußen ist und dann lern ich in dem einen Monat schnell all die Texte auswedig und dann wird das so krass rocken...
Boah.
Das wird richtig abgehen. Gute Musik, all seine besten Freunde... es wird ein göttlicher Abend werden, da bin ich mir relativ sicher. Auch, wenn ich bis dahin wahrscheinlich wieder mehrfach davor stehen werde, jemanden tot zu schlagen.

Wie heute zum Beispiel. Da habe ich mich darauf verlassen, das Peter so gegen 14.15 Uhr hier her kommt, weil er das gestern gesagt hat und koch dem schon extra schön n Kaffee und so und was passiert?
Richtig. Nix!
Toll. Der geht natürlich auch nicht an sein Handy. Ich fang schon an, mich zu fragen, wie ich bis drei an das Geld kommen soll, ich wollte mich ja mit Kristin treffen.
Ruft Laura mich an, Peter würde im Park sitzen.
Ich, leicht angesäuert, fahr also um kurz vor drei los in die Stadt, da sitzt der da im Park auf ner Bank und mault mich an, er hätte jetzt über ne Stunde da gessen und auf mich gewartet, ganz alleine in der Kälte, ich hätte ja mal öffter anrufen sollen.... und ich denk mir nur:

Toll. Eigentlich hätte ich ja in der Schule das Geld von Ole schon kriegen sollen, wenn man Krabbe hätte glauben schenken können, aber irgendwie ist bei dem das Geld nicht angekommen.
Ich bin ein wenig stinkig wegen der ganzen Sache, weil ich schon seit Dezember hinter den Jungs her renne, die sollen sich um die Karten ect. kümmern und im Endeffekt haben wir Mädchen das wieder gemacht.
Danke nochmal vielmals an Laura, die den Stein ins rolllen gebracht hat. Ohne dich wär das alles nix geworden und danke auch an Krabbe, der das Geld eingesammelt hat und nicht mal mitfährt.
Mich dann noch an zu maulen, es wäre ja unverschämt, zu sagen, dass wir uns immer um alles kümmern müssen, fand ich schon hart.
Wer organisiert denn die Ausflüge immer?

Na ja, was soll. Haben dann die acht Karten gekauft und damit hat sich das. Dieses Konzert wird wirklich ein Dorftreffen der besonderen Art. Alleine aus unserem Kleinkaff fahren schon 18 Leute zu dem Konzert.

Haben Olemausi dann keine Karte noch gebracht und den Jungs ein bisschen beim Schwertkampftraining zugeguckt. Habe beschlossen, meinen Bruder auch dazu zu animieren und mit dem zu üben. Da macht das nix, wenn ich dem die Nase breche

Nein, fakt ist, dass Kristin und ich später rausgefunden haben, dass wir beide Cultus Ferox, die ja vor nicht all zu langer Zeit ihren Weg auch in unsere Gehörgänge gefunden haben, schon mal live gesehen haben und sogar mal unmittelbar neben denen saßen und zugeguckt haben, wie die sich an der Taverne einen hinter die Binde gekippt haben ^^
Ganz in unserer Nähe wurde dabei gemunkelt, ob besagte Spielleut denn mittlerweile etwas unter ihren Gewandungen tragen würden. Das werd ich so schnell nicht vergessen *gg*

Ja ja... so geht das.

Ole und ich haben heute in Geschichte über Haare diskutiert und überlegt, ob er bis zum Abitur an seinen Haaren zu mir hoch in mein Zimmer klettern könnte. Er würd dann nachts öfter mal vorbei kommen
Ich meinte dann, ich würd mich dann mal zu ihm in den Keller an meinen abseilen *rofl*
Außerdem haben wir überlegt, wie Duc aussieht, wenn er aus Frankreich zurück kommt.
Ergebnis: Reese Witherspoon in "Natürlich Blond"

Ich: Der kommt dann zu dir, in rosa Minirock und Pumps, sagt "Oh Mon Cherie, wie schön, disch wieder zu sehen" und küsst dich links und rechts"
Ole: Dann hau ich dem n paar aufs Maul.

*gg*

Anscheinend hasst Ole Franzosen... ich musste auch extra mit meinem tollen Akzent aufhören, weil er das nicht ausgehalten hat *gg*

Info war ähnlich interessant. Irgendwie haben wir nur Scheiße gemacht. Von H.N. kam zwischenzeitlich auch mal ein "Vielen dann fürs aufpassen", das vor Ironie nur so strotzte, aber eine Konzertkarte zu organisieren erschien mir irgendwie wichtiger, als Exceptions und if/else´s.


Hach ja. So geht das.

Den Titel muss man übrigens nich verstehen. Es geht eigentlich nur ein eine komische, nicht gerade bezaubernde Tonfigur, die wir einer Bekannten geschenkt haben und die hat die Hanelore genannt und schwärmt immer davon, obwohl meine Mudda in ihrer Gegenward immer darüber herzieht und meint, das Ding würde aussehen wie ein Schniedel ^^
Auf diese Feststellung konnten sich dann auch Beide einigen, aber das hält besagte Bekannte nicht davon ab, diese Tongenitalie weiter als "niedlich" und "unglaublich schmückend zwischen Tulpen" zu betiteln.
Aber gut. Jedem das seine.
Fest steht jedenfalls, das "Hanelore" nicht mal zwei Tage im heimischen Gefilde die Bude schmückte.
...Hanne, Hanne du must wandern, von der einen Hand zur anderen....


Ansonsten wünscht mir Glück für Morgen. Vielleicht kriegen wir ja mal was wieder ^^


Machts gut...

ICH
13.3.06 21:09


Back to whatever

So, der Blog sollte jetzt wieder allgemein lesbar sein. Ich hab keine Lust mehr, mich zu verstecken.
Von mir aus kann das jeder lesen, der will... is ja meine Meinung und dazu muss ich halt stehen. Für Notfälle werde ich wahrscheinlich nen privaten Passwort-Blog machen, dessen Passwort dann halt nur ausgewählte Leute kriegen.
Reagier ich mich halt da ab.

Werd mich jetz auch dranmachen und n neues Design basteln... das alte ist irgendwie langweilig und dieses Flieder is zum Kotzen. Vielleicht mal was.... och keine Ahnung. Düsteres will ich nich sagen, aber ich wollte demnächst mal auf Krähenjagt gehen. Scheuch ich die fetten Viecher mal n bisschen übers Feld und mach Fotos davon *hrhr*
Hatte ne recht nette Idee, was ich damit machen will... aber mal abwarten.

Ansonsten will ich jetzt auch versuchen, meine Homepage fertig zu kriegen. Die elende Gammelei geht mir total auf die Nerven. Ich komm zu nichts mehr.

Und zu Stella nach Costa Rica nehm ich jetz auch wieder Kontakt auf. Hab gestern mit ihr gechattet und jetzt sechs Freunde da drüben *rofl*
Hatte nämlich die Webcam an und Stella meinte, die stehen jetz alle auf mich *hrhr*
Die hat sich kaputt gelacht, weil da drüben wohl voll das Chaos ausgebrochen ist und ich, weil ich mir das vorgestellt hab.
Das war zu geil. Angeblich wollen die mich jetzt alle besuchen kommen, in den Ferien... na dann ^^
Schon krass, dass sie schon neun Monate weg is.... und schon in zwei Monaten wiederkommt.
Wenn ich überlege, was sich alles verändert hat... so vieles... und es kommt mir vor wie gar nix.


Oh man.

Ich hab heute nen Brief gekriegt. Ne Einladung. Ich kann für 150 Euro eine Woche nach Durham, also fast Schottland fliegen. Mit Vollpension, Unterkunft, Programm wie Tagesfahrt nach Edinburgh, indoorklettern, Kanufahrt ect.

Das is das Angebot schlägt hin.. ich komm sonst vielleicht nie wieder nach Schottland... und was ist?

Das ist genau in der Woche, in der wir nach Bad Sarrow fahren wollen.

Man... ich hab keine Ahnung, was ich jetzt machen soll. Ich wollte soooo gerne nach Schottland oder Irland, dass is einigen wahrscheinlich bekannt und jetzt hab ich die Möglichkeit...

Aber ich will auch was mit den Jungs machen. Keine ahnung. Ich mach so gerne was mit denen und ich hatte mich schon drauf gefreut, das war ja fast schon geplant.... und ich will die jetzt nicht im Stich lassen.

Und Beides geht nicht.

Was mach ich jetz? Mit (evtl.) Laura nach Schottland oder mit meinen Jungs nach Bad Sarrow?

****************************

Man. ********

Ich glaub, Ole versteht mich, der war ja schon mal in Schottland und Peter.. weiß nich. Aber als ich dem das heute gesagt hab... da wollte ich doch auf jeden Fall nach Band Sarrow... und nach Schottland auch.


Na ja, mal sehen. Ich muss mit denen auf jeden Fall reden.... und ich muss mich in nächster Zeit entscheiden. Sonst funktioniert hinterher beides nicht.


Aber... Bad Sarrow alleine mit den Fünfen hat mein Vater (!!!) erlaubt.
Schottland würde meine Mutter auf jeden Fall unterstützen, bzw. finanzieren (das heißt genauso viel)



Und jetz?

Wer weiß....
Ich geh jetz Homepage bauen und evtl. Krähen jagen

Und nachdenken. Was würdet ihr machen? (Dumme Frage, oder?)

Also... haut rein (Gymnasiastensprache schon völlig itabliert :D)

Renata (*rofl*)
16.3.06 16:47


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung